Kategorien
News

Stelleninserat

Wohnheim Bisacht – im Zentrum steht der Mensch!

Unser Wohnheim Bisacht ist eine Institution mit niederschwelligem Angebot und bietet 18 Menschen mit einer psychischen und/oder geistigen Beeinträchtigung ein Zuhause. Das Wohnheim liegt in ländlicher Umgebung und ermöglicht interne Tagesstrukturen im Haushalt, im Garten, in der Tierpflege, bei der Holzverarbeitung und im Kreativ-Atelier. Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine

Pflegefachperson Psychiatrie HF oder Sozialpädagogik HF, Heimleitung-Stv. (70 –100% Pensum)

Mit unserem Team gestalten Sie mit den Bewohnerinnen und Bewohnern deren Zuhause und schaffen Rahmenbedingungen und Strukturen für ein Leben mit möglichst viel Autonomie. Sie begleiten und unterstützen individuell und entwicklungsorientiert im Alltag, nehmen an Aktivitäten der Institution und an individuellen Freizeitaktivitäten der Bewohnerinnen und Bewohner teil. Sie kümmern sich um gesundheitliche Belange und setzen ärztliche Verordnungen und Anweisungen um – dabei arbeiten Sie mit den zuständigen Ärzten/Therapeuten und externen Stellen zusammen.

  • Verfügen Sie über eine abgeschlossene Ausbildung als «Dipl. Pflegefachperson HF» und haben Erfahrung in der Erwachsenenpsychiatrie?
  • Zusammenarbeit und Vertretung der Heimleitung im Arbeitsalltag finden sie interessant?
  • Sie übernehmen gerne die Verantwortung in der medizinischen Betreuung?
  • Die Übernahme von Bezugspersonenarbeit und Administrationsaufgaben bereiten Ihnen Freude?
  • Machen Ihnen unregelmässige Arbeitszeiten und Nachtpikettdienste nichts aus?
  • Sind Sie eine empathische, flexible, belastbare, humorvolle und verständnisvolle Persönlichkeit mit Flair für das Leben im ländlichen Umfeld?
  • Zählen angenehme Umgangsformen und hohes Verantwortungsbewusstsein zu Ihren Stärken?
  • Sind Sie bereit, als Mitglied des Wohnheim-Teams bei allen anfallenden Haushaltarbeiten mitzuhelfen?
  • Besitzen Sie den Führerausweis Kategorie B?

Wenn dieses Profil auf Sie zutrifft, möchten wir Sie gerne kennenlernen! Es erwartet Sie eine vielseitige, interessante und menschenbezogene Tätigkeit in einem offenen und motivierten Team. Zeitgemässe Arbeitsbedingungen sind bei uns selbstverständlich.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 25. November 2022 an die Gemeinde Oberuzwil, Stabsdienste, Flawilerstrasse 3, 9242 Oberuzwil (gemeinde@oberuzwil.ch). Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Heimleiterin Claudia Engler unter Telefon 071 950 49 00 (claudia.engler@oberuzwil.ch.

Kategorien
News

Adventsverkauf

Auch dieses Jahr entstehen im Kreativ-Atelier im Bisacht wieder verschiedenste Dekorationsartikel für die Advents- und Weihnachtszeit. Das Wohnheim Bisacht lädt herzlich zum «Adventsverkauf» ein.

Die Vorbereitungen für den 12./13. November 2022 sind in vollem Gang. Mit viel Freude und grossem Eifer bereiten die Bewohnerinnen und Bewohner das Verkaufswochenende vor.

Bisacht-Lädeli und Kafistube
Im Angebot lässt sich nebst einigen Überraschungen auch wieder Bekanntes und Beliebtes entdecken. Die Bewohnerinnen und Bewohner freuen sich mit dem ganzen Bisacht-Team darauf, am Samstag und Sonntag jeweils von 13 bis 17 Uhr viele Besucherinnen und Besucher begrüssen und auf die Vorweihnachtszeit einstimmen zu können. Die Geschenks- und Dekorationsartikel werden im Bisacht-Lädeli, dem ehemaligen «Wöschhüsli» angeboten. Und in der Kaffeestube warten feine hausgemachte Kuchen und andere Köstlichkeiten.

Mitnehmen oder bestellen
An der Oberuzwiler Chilbi wurden «Muster» aus der aktuellen Bisacht-Kollektion gezeigt und es konnten Bestellungen für die begehrten Produkte aufgeben werden. Alle Artikel sind wie versprochen am Samstag und Sonntag,12./13. November 2022 während des Adventskafis im Bisacht abholbereit. Weitere Bestellungen werden auch an diesem Verkaufswochenende gerne aufgenommen.

Je Fr. 10.-
Bank Fr. 60.- / Kissen Fr. 25.-
Je Fr. 4.-
Fr. 6.-
Fr. 15.-
Fr. 10.-
Fr. 15.-


Kategorien
News

Lehrstelle



Die Gemeinde Oberuzwil bietet im Wohnheim Bisacht ab August 2023 eine abwechslungsreiche Lehrstelle an als

Fachfrau/Fachmann Betreuung (FaBe)

Kontakt mit Menschen mit einer psychischen und/oder geistigen Beeinträchtigung bereiten dir Freude? Hast du Interesse mit den Bewohnerinnen und Bewohnern ihr Zuhause zu gestalten und Rahmenbedingungen und Strukturen für ein Leben mit möglichst grosser Autonomie zu schaffen? Im Wohnheim Bisacht begleitest und unterstützt du die Bewohner und Bewohnerinnen individuell und entwicklungsorientiert in ihrem Alltag und nimmst an Aktivitäten der Institution sowie an individuellen Freizeitaktivitäten der Bewohner teil.

Auskünfte erteilt gerne die Heimleiterin Claudia Engler unter Telefon
071 950 49 00 (claudia.engler@oberuzwil.ch).

Wir freuen uns auf Bewerbungen mit Lebenslauf, Foto und Kopien der Schulzeugnisse und Stellwerk bis 23. Oktober 2022 an die Gemeinde Oberuzwil, Stabsdienste, Flawilerstrasse 3, 9242 Oberuzwil (oder per E-Mail an gemeinde@oberuzwil.ch).

Flyer

Kategorien
News

Zivilschutz

Zusammen mit dem Zivilschutz, durften wir am 28. Juni 2022, mit den Bewohnern im Gemeindehaus Uzwil den Tag verbringen. Der Zivilschutz hat uns verschiedene Spiele zur Verfügung gestellt und haben uns mit einem schmackhaften Mittagessen überrascht. Alle zusammen, inklusive die vom Zivilschutz, haben etwa 4 bis 5 Stunden lang verschiedene Spiele zusammen gespielt, haben gelacht, haben uns gegenseitig Geschehnisse aus der Vergangenheit erzählt usw. Die Bewohner haben sich sehr gefreut und waren sehr dankbar.

Kategorien
News

Praktikums-/Lehrstelle


Unser Wohnheim Bisacht ist ein Zuhause für 19 Menschen mit einer psychischen und/oder geistigen Beeinträchtigung. Es liegt in ländlicher Umgebung und bietet interne Tagesstrukturen im Haushalt, im Garten, in der Tierpflege, bei der Holzverarbeitung und in der Kreativwerkstatt an.

Ab August 2022 ist eine Praktikumsstelle zu besetzen mit der Möglichkeit, ab August 2023 eine abwechslungsreiche Ausbildung zu absolvieren als

Fachfrau/Fachmann Betreuung (FaBe)

Hast du Interesse, ein Zuhause mitzugestalten und Rahmenbedingungen und Strukturen für ein Leben mit möglichst grosser Autonomie zu schaffen? Im Wohnheim Bisacht begleitest und unterstützt du die Bewohner und Bewohnerinnen individuell und entwicklungsorientiert in ihrem Alltag und nimmst an Aktivitäten der Institution sowie an individuellen Freizeitaktivitäten der Bewohner teil.

Auskünfte erteilt gerne die Heimleiterin Claudia Engler unter Telefon
071 950 49 00(claudia.engler@oberuzwil.ch).

Wir freuen uns auf Bewerbungen mit Lebenslauf, Foto und Kopien der Schulzeugnisse bis 15. Juli 2022 an die Gemeinde Oberuzwil, Stabsdienste, Flawilerstrasse 3, 9242 Oberuzwil (oder per E-Mail an julia.jaeger@oberuzwil.ch).

Flyer

Kategorien
News

Bisacht Brunch

Das Wohnheim Bisacht freut sich, dieses Jahr die Bevölkerung wieder zum traditionellen, reichhaltigen Bisacht-Brunch einladen zu können. Auf den beliebten Sonntagsanlass musste in den letzten zwei Jahren leider verzichtet werden.

Zusammen mit allen Bewohnerinnen und Bewohnern freut sich die Heimleiterin Claudia Engler mit ihrem Team auf viele zufriedene Besucherinnen und Besuchern. Der Bisacht-Brunch wird am Sonntag, 29. Mai 2022, von 8.30 bis 13 Uhr angeboten und lässt sich ideal mit einem Morgenspaziergang oder einer Velotour verbinden.

Gemeinsam geniessen
Für einen abwechslungsreichen und gemütlichen Anlass im Bisacht ist gesorgt. Das vielfältige Brunch-Angebot wird ergänzt mit musikalischer Unterhaltung und geführten Rundgängen durch das Wohnheim-Areal. Ein allfälliger Gewinn wird für Ausflüge der Bewohnerinnen und Bewohner verwendet.

Anmeldung
Für den Bisacht-Brunch ist eine Anmeldung bis 17. Mai 2022 beim Wohnheim Bisacht (071 950 49 00 oder wohnheim@oberuzwil.ch) nötig. Bei Bedarf wird ein Fahrdienst angeboten; entsprechende Wünsche können bei der Anmeldung abgesprochen werden.

Flyer

Kategorien
News

Zertifikatspflicht aufgehoben

Zurzeit bestehen keine Massnahmen.

Kategorien
News

Spielnachmittage im Wohnheim Bisacht

Seit November letzen Jahres 2021 findet alle zwei Wochen ein ‹Bisacht-Spielnachmittag› statt. Etwa 6 – 8 Personen aus der Oberuzwiler Gruppe 60+, unter der Leitung von Lisa Alder und Felix Hangartner, spielen zusammen mit den interessierten Bewohnern und Bewohnerinnen von 14.00 – 16.30 Uhr um die Wette. Unterhaltsame Spiele wie zum Beispiel Dog, Rummi, Jass, Eile mit Weile, Phase 10, Uno, ‹Tschüttele›, etc. kommen zum Einsatz.

Dabei entflammt sich spontan ein eifriger Spielgeist und die Gewinnaussichten erhalten einen nicht zu unterschätzenden Stellenwert, was beachtliche Spannung erwirkt und die Begeisterung freudig beflügelt.

Diese mit Erfolg gekrönten Begegnungen könnten eine willkommene Grundlage für weiterreichende, unterhaltsame ‹Bisacht-Nachmittage› sein mit Aktivitäten wie zum Beispiel: Wandern, Ausflüge in die nähere Umgebung, Bocciaspielen im Freien, Federball oder vieles mehr.

Die Bewohner und Bewohnerinnen sowie das Betreuungsteam freuen sich schon jetzt auf diese neuen erfolgsversprechenden Aussichten.